Verein Begegnung

Erhaltung und Förderung von Kunst und Handwerksarbeiten                                                                                 generationenübergreifend - nachhaltig - ressourcenbewahrend

Vorstand

v.l.n.r: Obfrau Evelyn Schinagl, Obfrau Stellvertreterin Anke Breineder,

Schriftführerin Judith Waidacher, Schriftführerin Stellvertreterin Tamara Mehrl

 

unsere Gedanken....

"Stadtwerkstatt ist für mich ein Ort an dem sich unterschiedliche Menschen begegnen. Im kreativen Tun entstehen neue Verbindungen zwischen ihnen. Diese Prozesse in meinen Workshops und in der offenen Werkstatt zu begleiten ist jedesmal ein neue, spannende Erfahrung aus der ich auch für mich selbst viel mitnehmen kann."

(Judith Waidacher)

 

"Für mich bedeutet das Projekt Stadtwerkstatt wertvolle Aspekte, die das Miteinander ausmachen, zu ermöglichen und zu leben. Wir teilen in der Statdtwerkstatt Zeit, Ideen, Kreativität und wachsen gemeinsam."

(Anke Breineder) 

Mitglied werden

Ich möchtest den Verein unterstützen,

Kreativität fördern

und selbst die Angebote der Stadtwerkstatt nutzen...

Melde dich bei uns und werde förderndes Mitglied. Alle Infos dazu erhältst du in einem persönlichen Gespräch mit uns.

 

Kontakt: Evelyn Schinagl 0664 52 23 624 oder kontakt@stadtwerkstatt-info.at. 

 



Familienwerkstatt im Wandel- die Stadtwerkstatt entsteht..

 Zentrum für zukunftsorientiertes kreatives Denken

 

Netzwerk für Menschen mit kun(s)terbunten Visionen

 

Vielfältiges Angebot aus den Bereichen Kunst, Handwerk und Naturprodukte

 

Kreatives Tun in Gruppen und für Einzelpersonen

 

Treffpunkt für Menschen jeden Alters

Verein Begegnung

 Stadtwerkstatt

 Weizerstraße 6

 8200 Gleisdorf

Kontakt

Evelyn Schinagl (Obfrau)

0660 5082957

 

kontakt@stadtwerkstatt-info.at

Kunstaktionsmonat Oktober

BEACHTEN - BETRACHTEN - BEGREIFEN. Im Rahmen des Gleisdorer Kulturpakts im HErbst 2022 starten wir in der STadtwerkstatt mit einem KUNSTAKTIONSMONAT. Eine vielzahl an Kursen, Veranstaltungen und Kunstaktionen vor der Werkstatt in der Weizerstraße finden statt. Als Auftakt eröffnen wir unsere neue Ausstellung mit einem Sektempfang am 1.10. von 9-14 Uhr.